Viele Teens haben jetzt viel Zeit: Jesus House hat das Quarantäne-Programm!

 

Unter dem Slogan „A new way to be human“ sendet Jesushouse, das Jugendprogramm von ProChrist e.V., von Dienstag, 17.03. bis Samstag, 21.03.2020 ein evangelistisches Programm. Jeweils von 18:30 – 19:30 Uhr ist der Stream unter www.jesushouse-live.de für alle frei zugänglich.

 

 

Es geht dabei um die großen Fragen der Teens nach Glück, Sicherheit, Leistungsdruck, heilen Beziehungen und Gerechtigkeit. Es werden Clips mit bewegenden Geschichten aus dem Leben von jungen Menschen gezeigt und jeden Abend live die Fragen der Teens beantwortet. Gehostet wird das Ganze von den O‘Bros. Einen Teaser findet ihr hier: https://youtu.be/CAILnWkyoy4

Wie wäre es, wenn ihr den Teens in eurem Ort mitten in dieser Corona-Zeit eine Jesus-Begegnung ermöglichst? Oder wenn ihr einen digitalen Teentreff macht, bei dem auch Freunde dabei sein können?

Das Gute daran: Jeder kann von Zuhause gucken und trotzdem sind alle zusammen. Ihr könnt z.B. auf www.watch2gether.com, per Wa oder per Zoom einen Raum für eure Teens eröffnen und so gemeinsam schauen. Die können dann ihre Freunde in den Raum einladen.

 

 

Von der Jugendallianz ganz herzlich empfohlen.

#newwaytopbehuman Trailer