„Gemeinsam Gottwärts

Wenn uns die Reise ans selbe Ziel führt, sollten wir zumindest ein Stück des Weges zusammen gehen. Und darum laden wir ein, gemeinsam Gottwärts zu gehen.“

 

Bei Gottwärts treffen sich junge und engagierte Christen aus allen kirchlichen Traditionen. Sie verbindet das Gebet, eine Freundschaft und die Sehnsucht nach Einheit. Gemeinsam gehen sie «Gottwärts» – seit 2018 jeweils an den ökumenischen Treffen in Einsiedeln oder – wie 2020 – pilgernd auf dem Jakobsweg.

 

Hier geht es zum Instagram- Kanal und hier zur Facebook-Seite.

Gottwärts ist eine Initiative von jungen Christen aus den verschiedenen Denomination. Die Jugendallianz, VBG, Adoray und Campus für Christus tragen mit.